Komm wieder in den Flow mit Deinem besten Freund dem Nervensystem

in Beziehung, Verbundenheit und sprühender Lebendigkeit

Wir treffen uns am Sonntag, den 05. Mai 2024 um 17 Uhr

im Lokschuppen Freiburg (St. Georgen) und feiern unser Nervensystem mit Live Musik

  • eine kleine, praktische Einführung in die Nervensystemregulation.
  • Wie würdige ich mein Nervensystem? Wie komme ich wieder in den Flow? Wie zelebriere ich wieder mein Leben?
  • Aufmerksamkeit, dem schenken, was gerade da ist und nicht, was da sein soll.
  • Bewegung, Musik, Gesang und Zusammen-Sein ist Heilung und pure Co-Regulation.

 

Was haben wir gemeinsam vor?

    • Es geht darum Dich zu bewegen, Dir zu lauschen, Deinem Nervensystem zu zuhören. In welchem State ist mein Nervensystem?
    • Du schenkst Dir den Raum, Deiner Ladung und Deinen Gefühlen einen Ausdruck zu geben.
    • Alles ist eingeladen da zu sein. Alles darf, nichts muss. Und vor allem nichts muss weg.
    • Du übst in den unterschiedlichen States Dich zu bewegen. Flow, Fight, Freeze, alles darf sein und ganz natürlich werden. Es gibt kein besser oder schlechter. Nur Widerstand oder Freiheit.
    • Du übst Flow-Anker zu setzen und ein tieferes Gefühl zu bekommen, was das genau für Dich bedeutet.

     

     

     

    Praktisches:

    • Ankommen ab 16.30 Uhr im Lokschuppen Freiburg. Wir bauen auf, aber Du darfst schon ankommen.
    • Um 17 Uhr fangen wir an. Schluss: ca. um 19.30 Uhr
    • Bitte bringe bequeme Kleidung mit, etwas zu trinken und wenn Du magst ein Sitzkissen. Es gibt ein paar Kissen, aber es reicht vielleicht nicht für alle.
    • Kosten: € 20, Ermäßigung möglich
    • keine verbindliche Anmeldung erforderlich, komm einfach vorbei. Wir freuen uns sehr auf Dich.

      Über uns

      Ralf

      Ralf ist einer meiner Lieblingsmusiker in Freiburg. Er schreibt wundervolle Lieder und schafft es immer mein Inneres zum Vibrieren zu bringen.

      Odette

      Trauma- & Körpertherapeutin, Expertin für Nervensystemregulation führt seit vielen Jahren Rituale durch. Ich habe sehr viel Freude an Zusammensein, Bewegung, Begegnung und Musik. Ich gebe gerne das Nervensystemwissen einfach und pragmatisch weiter. Wie könnte das besser gehen als in so einem Rahmen.

      mehr über meine Arbeit: www.beziehungsleuchten.de